Willkommen auf der Seite von 1 Euro-International

Die "Schule des Lichts" dankt dem AKJS!

 

Mehrere Hundert Meter Mauer um das neue Grundstück, ein Basketball sowie Volleyballplatz, eine landwirtschaftliche Produktion, neue Solarpanels auf dem Dach der Schule, eine landwirtschaftliche Ausbildung für zwei unserer Mitarbeiter, sauberes Trinkwasser für die Schüler (es dauert allerdings noch ein bisschen bis das gabz fertig ist!), Unterstützung beim Bau unseres neuen Kindergartens ....

 

Insgesamt 54.000 Euro wurden von mehreren Jungschargruppen in den letzten Jahren unter dem Motto "Wir tun was für Äthiopien" gesammelt und das Spendenprojekt ist nun offiziell beendet.

 

Die Schüler der Schule des Lichts freuen sich riesig über die großen Veränderungen an ihrer Schule und danken dem AKJS (Arbeitskreis Jungschar) für die großzügigen Spenden und den Erfolg des Spendenprojekts.

 

Vielen Dank lieber Jungscharler, dass du dich persönlich für unsere Kids in Monopol eingesetzt hast.

 

Bevor das Projekt von AKJS anfing, sah es hier leer aus. Aber schau mal, wie es heute aussieht! Der Mais wächst gut und in absehbarer Zeit kann geerntet werden!