Spenden

Spenden für Charitytour

Wer für die Charitytour von Koschenys spenden möchte, wird gebeten die Spende
- mit Name, genauer Anschrift und Vermerk "Charitytour" - auf folgendes Konto zu überweisen:

 IBAN: DE08 5856 0103 0024 0802 98
         BIC:   GENODED1TVB

Einige der Sponsorkinder

Möchten Sie die Projekte unseres Vereins mit einer Geldspende unterstützen?

Dann finden Sie hier weitere Informationen. Geldspenden können zum einen auf dem normalen Weg auf unser Spendenkonto überwiesen werden (Bankdaten weiter unten). Bei Überweisungen aus Deutschland fallen dann keine Bankkosten an.

 

Die grundsätzliche Idee

Möglichst viele Leute beteiligen sich mit einer kleinen, regelmäßigen Spende an dem Projekt. So ist es für jedermann möglich, sich an weltweiter humanitärer Hilfe zu beteiligen. Das besondere an der Arbeit in Afrika ist: Geldbeträge, die für uns Deutsche sehr gering erscheinen, können dort große Auswirkungen haben. Eine weitere Besonderheit: Die Menschen in Äthiopien sind DANKBAR für jede Unterstützung, und haben oftmals ein Strahlen in den Augen, wie wir es uns kaum vorstellen können.

Ursprünglich haben wir versucht, eine bestimmte Anzahl von Spendern zu erreichen, um das Schulprojekt verwirklichen zu können. Aus verschiedenen Gründen sind wir jedoch davon abgekommen (mehr dazu im Menüpunkt "Wieso 1 Euro Schule?"). Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen möchten, bitten wir Sie, uns unter der Emailadresse: info(at)1euro-international.de Ihren Namen und die Adresse zukommenzulassen. Wir können die Spenden dann besser zuordnen und sind auch in der Lage, Ihnen eine Spendenbescheinigung auszustellen.

Weitere Spenden-Möglichkeiten

  1. Einmalige Spende für einen längeren Zeitraum: Um die Buchhaltung zu erleichtern, könnten beispielsweise einmal im Jahr 12 Euro oder direkt 120 Euro für die 10 Jahre gespendet werden.
  2. Sonstige private Geldspenden: Jeder andere Geldbetrag ist natürlich auch willkommen.
  3. Spenden-Sammel-Aktionen: Um Spenden zu sammeln, können eigene Spenden-Aktionen durchgeführt werden, z.B. Aktionen auf der Straße (Büchertisch etc.) oder in der Schule (Vortrag, Bilder, äthiopisches Essen etc.) oder in der Gemeinde. Solche Aktionen - Bilder inklusive - können wir dann gerne auf dieser Seite veröffentlichen!
  4. Beteiligung durch Gemeinden: Einer aus der Gemeinde kümmert sich darum, dass jeder, der möchte, einmal im Monat einen Euro in einen Spendenkasten wirft und das dieser Betrag anschließend überwiesen wird.
  5. Beteiligung durch Schulen: Die Schule lädt die Schüler ein, monatlich einen Euro zu spenden. Gerne kommen wir bei Ihnen vorbei, um die Projekte mittels Film und Präsentation vorzustellen und Fragen zu beantworten.

 

Wer Interesse hat, kann sich an folgende Emailadresse wenden:  

info(at)1euro-international.de - (at) er´setzen durch @

 

Spenden bitte an folgende Bankverbindung:
1 Euro International e.V.

Volksbank Trier

Konto: 4080298

BIC: GENODED1TVB

IBAN: DE38 5856 0103 0004 0802 98