Unsere Ziele

Was wir bis jetzt geleistet haben:

  • Bau und Betrieb einer Schule für 650 Schüler (Kindergarten und Schulklassen 1 bis 8)
  • Aufbau einer Patenschaftsarbeit für mehr als 300 Kinder
  • Unterstützung eines Waisenhauses in Nazreth

Unsere nächste Ziele:

  • Erweiterung der Schule bis zur 10. Klasse
  • Begleitung eines Projektes für "Income Generating Activities"
  • Erweiterung der Patenschaftsarbeit bis auf 650 Kinder

Wir arbeiten hauptsächlich in einem Dorf (Monopole).

Monopole / Bole

Das Dorf Bole bei Monopole

Oben erwähnte Ziele möchten wir dadurch erreichen, dass wir mit den Behörden und der Dorfgemeinschaft zusammenarbeiten und die allgemeine- und die Patenschaftsspendengelder gezielt einsetzen.
Das Geld, das einkommt, wird sozusagen in drei "Töpfe" untergebracht, aus welchen wir schöpfen können:

  • ein Topf für die Unterstützung der Schularbeit
  • ein Topf für medizinische Arbeit
  • ein Topf für Ernährung. Weil die äthiopische Regierung das nicht mehr wünscht, benutzen wir das Geld, um Eltern zu lehren mit Geld umzugehen: Hilfe zur Selbsthilfe

Unsere Schwesterorganisation NAHD ist bereit mitzumachen und das Personal zu stellen.

Nazreth (Adama)

In Zusammenarbeit mit NAHD möchten wir hier folgende Arbeiten unterstützen:

  • Straßenkinderarbeit - die Arbeit wird kleinschalig durch NAHD gemacht
  • Arbeit unter Waisenkindern - das ist ein Zweig der Arbeit von NAHD, die aber langsam abgebaut werden wird, weil die Behörden diese Arbeit nicht unterstützen möchten
  • arme Familien in Nazret - ein anderer Arbeitszweig von NAHD

Zur Unterstützung dieser Arbeitsbereiche (auch in Monopole) bieten wir über die 1 Euro Kinderpatenschaften die Möglichkeit an, Pate zu werden.